FreeXP

CVS freexp/doc

CVS User mw cvs-list at freexp.de
Son Mai 10 12:17:57 CEST 2009


Update of /server/cvs/freexp/doc
In directory m6s15:/tmp/cvs-serv6168

Modified Files:
	xpoint.dq snapshot.dq version.txt readme.txt xp_ntvdm.txt 
Log Message:
MW: - Release 3.41


--- /server/cvs/freexp/doc/xpoint.dq	2009/05/03 15:57:29	1.31
+++ /server/cvs/freexp/doc/xpoint.dq	2009/05/10 10:17:57	1.32
@@ -119,7 +119,7 @@
 %
 I    Einfhrung
 
-     1.1   Vorwort zur Version 3.40
+     1.1   Vorwort zur Version 3.41
      1.2   Support und Bezugsquellen
      1.3   Credits
      1.4   Copyrights, Warenzeichen
@@ -299,8 +299,8 @@
 
 Die FreeXP-Entwicklergruppe, September 2005
 
-1.1 Vorwort zur Version 3.40
-ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ
+\ž Vorwort zur Version 3.40
+
 Mit CrossPoint/FreeXP 3.40 stellt FreeXP jetzt eine CrossPoint Version bereit,
 welche neben sehr vielen neuen Featuren, vorallem auch viele Probleme, welche
 moderne Ausfhrungsumgebungen fr MSDOS-Programme bereithalten, umgeht.
@@ -312,6 +312,13 @@
 
 Die FreeXP-Entwicklergruppe, Dezember 2005
 
+1.1 Vorwort zur Version 3.41
+ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ
+Mit CrossPoint/FreeXP 3.41 stellt FreeXP jetzt eine CrossPoint Version bereit,
+welche vorallem kleinere Žnderungen gegenber der Version 3.40 bereitstellt.
+
+Die FreeXP-Entwicklergruppe, Mai 2009
+
 ž Was um alles in der Welt ist "CrossPoint"?
 ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ
 
@@ -7709,7 +7716,8 @@
 eine virtuelle Maschine mit Windows XP (genannt XPM) zur Verfgung stellt.
 Innerhalb dieser virtuellen Maschine gelten daher die Anmerkungen zu
 Windows NT inkl. 2000, XP und Server 2003.
-Wir empfehlen ausdrcklich unter Windows 7 die Benutzung von FreeXP in XPM.
+Wir empfehlen ausdrcklich unter den h”herwertigen Editionen von Windows 7
+die Benutzung von FreeXP in XPM.
 
 ž Windows 64 Bit Edition (alle Versionen, auįer Windows 7(XPM))
 ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ
@@ -10273,11 +10281,11 @@
 
 
 >>@ v3.41
-v3.41 Release/FreeXP  (03.05.2009)
+v3.41 Release/FreeXP  (10.05.2009)
 ----------------------------------
-+ Im Mausnetz können jetzt die langen MSG-IDs zur Verkettung verwendet
++ Im Mausnetz k”nnen jetzt die langen MSG-IDs zur Verkettung verwendet
   werden.
-+ Unter Windows 2000/XP/Server 2003 sowie im XPM von Windows 7 können
++ Unter Windows 2000/XP/Server 2003 sowie im XPM von Windows 7 k”nnen
   die Zeitzoneninformationen von Windows verwendet werden.
 
 Die Versionsgeschichte zum Fido- und UUCP-Modul befindet sich in
--- /server/cvs/freexp/doc/snapshot.dq	2009/05/03 15:57:29	1.84
+++ /server/cvs/freexp/doc/snapshot.dq	2009/05/10 10:17:57	1.85
@@ -70,13 +70,13 @@
 Entwickler versehen, ganz am Schluį der Datei.
 
 
-                    (c) 2009-20xx FreeXP
+                    (c) 2009-2009 FreeXP
 
 
 ###
 1. FreeXP - Support und Kontakte
 2.  Žnderungen ab Januar 2009    (zeitlich gegliedert)
-A.   Release vom 03.05.2009
+A.   Release vom 10.05.2009
 ###
 
 1. FreeXP - Support und Kontakte
@@ -264,9 +264,9 @@
 
 %
 %
-%Release vom 03.05.2009
+%Release vom 10.05.2009
 %----------------------
-A.   Release vom 03.05.2009
+A.   Release vom 10.05.2009
 ---------------------------
 ž  09.01.2006
 -------------
@@ -310,8 +310,8 @@
       - sMaus ein.
     MAGGI.PAS
 
-ž  03.05.2009
--------------
+ž  03-10.05.2009
+----------------
 % - Unter Windows 2000/XP/Server 2003 sowie im XPM von Windows 7 k”nnen
 %   die Zeitzoneninformationen von Windows verwendet werden.
 MW - Unter Windows 2000/XP/Server 2003 sowie im XPM von Windows 7 k”nnen
--- /server/cvs/freexp/doc/version.txt	2009/05/03 15:57:29	1.10
+++ /server/cvs/freexp/doc/version.txt	2009/05/10 10:17:57	1.11
@@ -1803,11 +1803,11 @@
 *  Aktualisierung von Cryptolib und Doku
 
 >>@ v3.41
-v3.41 Release/FreeXP  (03.05.2009)
+v3.41 Release/FreeXP  (10.05.2009)
 ----------------------------------
-+ Im Mausnetz können jetzt die langen MSG-IDs zur Verkettung verwendet
++ Im Mausnetz k”nnen jetzt die langen MSG-IDs zur Verkettung verwendet
   werden.
-+ Unter Windows 2000/XP/Server 2003 sowie im XPM von Windows 7 können
++ Unter Windows 2000/XP/Server 2003 sowie im XPM von Windows 7 k”nnen
   die Zeitzoneninformationen von Windows verwendet werden.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              Die Versionsgeschichte zum Fido- und UUCP-Modul befindet sich in
 FIDO.TXT und UUCP.TXT.
--- /server/cvs/freexp/doc/readme.txt	2005/10/31 11:24:51	1.8
+++ /server/cvs/freexp/doc/readme.txt	2009/05/10 10:17:57	1.9
@@ -1,5 +1,5 @@
-     FreeXP - CrossPoint-Version FreeXP v3.40 RC4
-     ============================================
+     FreeXP - CrossPoint-Version FreeXP v3.41
+     ========================================
 
      Im Dezember 1999 hat Peter Mandrella neben dem Jahr-2000-Bugfix fr
      XP v3.12 die Quelltexte von CrossPoint v3.20 freigegeben. Mit der
@@ -7,18 +7,16 @@
      offizielle Version nach v3.12 wurde allerdings von Peter Mandrella
      selbst nie ver”ffentlicht.
 
-     FreeXP legt mit diesem Snapshot von FreeXP v3.40 RC4 den aktuellen
-     Entwicklungsstand vor.
+     FreeXP legt mit FreeXP v3.41 den aktuellen Entwicklungsstand vor.
 
-     Die Version 3.40 RC4 enth„lt zahlreiche neue Features im Vergleich
-     zum RC2, aber ebenfalls unz„hlige Bugfixes und interne Žnderungen,
-     so daį dieser Entwicklungsstand als der stabilste, den es jemals
-     gegeben hat, einzustufen ist.
+     Die Version 3.41 enth„lt wenige neue Features im Vergleich zur
+     Version 3.40 und ist damit die stabilste Version, die es jemals
+     gegeben hat.
 
-     Die Žnderungen im Detail k”nnen der Datei SNAPSHOT.TXT entnommen
+     Die Žnderungen im Detail k”nnen der Datei FXP341.TXT entnommen
      werden.
 
-     Dieses Archiv enth„lt alle Dateien von FreeXP v3.40 RC4
+     Dieses Archiv enth„lt alle Dateien von FreeXP v3.41
      einschlieįlich des UUCP- und des Fido-Moduls; das QWK-Modul der
      v3.12 kann weiterhin verwendet werden.
 
@@ -85,4 +83,4 @@
 
 
 
-     Letzte Žnderung, 25.10.2005
+     Letzte Žnderung, 10.05.2009
--- /server/cvs/freexp/doc/xp_ntvdm.txt	2003/08/01 12:05:11	1.3
+++ /server/cvs/freexp/doc/xp_ntvdm.txt	2009/05/10 10:17:57	1.4
@@ -14,3 +14,17 @@
 Dsseldorf, den 01.08.2003
 
 Michael Heydekamp <my at freexp.de>
+
+Erg„nzung:
+
+Inzwischen wird diese Datei auch noch fr weitere interessante Funktionen
+unter Windows NT/2000/XP/Server 2003 genutzt. Es handelt sich dabei
+um die Bestimmung des freien bzw. belegten Plattenplatzes (welcher
+per DOS-API nicht mehr zuverl„ssig bestimmbar ist), sowie zur Bestimmung
+der Zeitzone bei Zeitzoneneinstellung Windows (dies allerdings nur unter
+Windows 2000/XP/Server 2003, aber nicht unter Windows NT 4.x)
+
+Waltrop, den 10.05.2009
+
+Martin Wodrich <mw at freexp.de>
+




Mehr Informationen über die CVS-List Mailingliste