FreeXP

CVS daily diff

FreeXP CVS-Server cvs-list at freexp.de
Sam Jun 26 00:00:42 CEST 2004


Index: freexp/doc/snapshot.dq
===================================================================
RCS file: /server/cvs/freexp/doc/snapshot.dq,v
retrieving revision 1.9
retrieving revision 1.11
diff -u -r1.9 -r1.11
--- freexp/doc/snapshot.dq	23 Jun 2004 12:46:06 -0000	1.9
+++ freexp/doc/snapshot.dq	25 Jun 2004 12:56:49 -0000	1.11
@@ -242,7 +242,7 @@
   Suchbegriff an.
   XP1.PAS, XP1O.PAS, XP1S.INC, XP4.PAS, XP4O.PAS, LISTER.PAS, XP.IHQ
 
-%o  umfangreiche Text-Markiersuche im Lister implementiert
+%o  Umfangreiche Text-Markiersuche im Lister implementiert
 - Text-Markiersuche im Lister mit "S": mehrere Suchbegriffe,
   Suchoptionen (z.B. umlautunabhängige Suche), Suchbegriff-History und
   Suchbegriffs-Bibliothek verfügbar. "Alte" Suchfunktionen jetzt über
@@ -388,7 +388,7 @@
   s = löscht die Einträge in der Suchbegriff-History
   k = kopiert den aktuellen Suchbegriff in die Suchbegriffs-Bibliothek
 
-%o  Spezial-Suche um Optionale ODER-Verknüpfung von Absender,
+%o  Spezial-Suche um optionale ODER-Verknüpfung von Absender,
 %   Betreff, Fido- Empfänger und Text; <F2>-History für
 %   Feld "Text" und "Optionen" erweitert
 - Spezial-Suche: Optionale ODER-Verknüpfung von Absender, Betreff, Fido-
@@ -396,7 +396,7 @@
   eingebaut.
 
 %o  Betreffsuche (<Alt-B>) markiert jetzt nur noch Nachrichten mit
-%   gleichem Betreff statt auch Bruchteilen eines längeren
+%   gleichem Betreff statt auch Bruchteile eines längeren
 - Betreffsuche (<Alt-B>) markiert jetzt nur noch Nachrichten mit
   gleichem Betreff und nicht mehr die Nachrichten, bei denen im
   Vergleichspaar der kürzere Betreff mit dem Anfang des längeren
@@ -410,10 +410,10 @@
 - Message-ID-Suche: Suchoptionen sind wieder verfügbar (a,o,m,s,k
   funktionieren auch dort).
 
-%o  max. Anzahl der Teil-Suchbegriffe auf 20 erhöht
+%o  Max. Anzahl der Teil-Suchbegriffe auf 20 erhöht
 - max. Anzahl der Teil-Suchbegriffe auf 20 erhöht.
 
-%o  max. Länge des Suchbegriffs auf 160 Zeichen erhöht
+%o  Max. Länge des Suchbegriffs auf 160 Zeichen erhöht
 - max. Länge des Suchbegriffs auf 160 Zeichen erhöht.
 
 XP4O.PAS, XP4O.INC, MASKE.PAS, MASKE.INC, XP-D.RQ, XP-E.RQ, XP.IHQ
@@ -435,8 +435,8 @@
 -----------------
 
 %o  Neuer Menüpunkt "kombinierter Ungelesen-Modus" unter
-%   /Config/Anzeige/ Bretter; bisherige Taste "U" für diese
-%   Funktion ist jetzt Brett-Markiersuche (siehe Hilfe)
+%   /Config/Anzeige/ Bretter; die bisherige Taste "U" für diese
+%   Funktion dient jetzt zur Brett-Markiersuche (siehe Hilfe)
 - Neuer Menüpunkt "kombinierter Ungelesen-Modus" unter /Config/Anzeige/
   Bretter, bisherige Taste "U" für diese Funktion ist jetzt Brett-
   Markiersuche (s.u.). Geänderte Anzeigelogik (siehe Hilfe).
@@ -724,7 +724,7 @@
   die Datei in NETCALL.END umbenannt.
   XP.PAS, XP10.INC, XP.IHQ
 
-%o  Headerzeile "X-XP-BOX" jetzt auch bei ZConnect-Nachrichten
+%o  "X-XP-BOX" wird jetzt auch bei ZConnect-Nachrichten erzeugt
 - Die Headerzeile "X-XP-BOX" wird jetzt auch bei ZConnect-Nachrichten
   erzeugt.
   XP3O2.PAS, XP6.PAS
@@ -1049,7 +1049,7 @@
   behoben.
   XP4.PAS
 
-%o  bei /X/S/S wird korrekt Windows 2000 angezeigt statt Windows XP
+%o  Bei /X/S/S wird korrekt Windows 2000 angezeigt statt Windows XP
 - Windows XP wird unter /X/S/S nicht mehr als Windows 2000 angezeigt.
   XP5.PAS
 
@@ -1105,7 +1105,7 @@
 - 'Testshare' jetzt in ASM.
   FILEIO.PAS
 
-%o  div. Defaults beim Anlegen einer neuen RFC/Client-Box geändert
+%o  Div. Defaults beim Anlegen einer neuen RFC/Client-Box geändert
 - Einige Defaults beim Anlegen einer neuen RFC/Client-Box geändert.
   XP9.INC, XP9BP.PAS
 
@@ -1201,7 +1201,7 @@
 
 
 MY:
-%!  verbesserte Anzeige der Stammbox-Adresse unter der Menüleiste
+%!  Verbesserte Anzeige der Stammbox-Adresse unter der Menüleiste
 - Anzeige der Stammbox-Adresse unterhalb der Menüleiste korrigiert und
   überarbeitet (bei aktivierter Option /C/A/D/Stammbox-Adresse
   anzeigen):
@@ -1218,7 +1218,7 @@
 
 
 MY:
-%!  bessere Ermittlung der eigenen Adresse bei Cancel- und Super-
+%!  Bessere Ermittlung der eigenen Adresse bei Cancel- und Super-
 %   sedes-Nachrichten für RFC/Client
 - Routine zum Ermitteln der eigenen Adresse bei Cancel- und Supersedes-
   Nachrichten für RFC/Client sauberer gestaltet.
@@ -1226,7 +1226,7 @@
 
 
 MY:
-%!  verbesserte Anzeige der Absenderadresse in Box-Konfigurations-
+%!  Verbesserte Anzeige der Absenderadresse in Box-Konfigurations-
 %   dialogen
 - Anzeige der Absenderadresse im Rahmen der Box-Konfigurationsdialoge
   (z.B. /D/B/E/M) korrigiert und überarbeitet:
@@ -1261,7 +1261,7 @@
 
 
 MY:
-%!  mehrere Fehler im Brettmanager behoben (nach RFC/Client-Umbau)
+%!  Mehrere Fehler im Brettmanager behoben (nach RFC/Client-Umbau)
 - Bugfix RFC/Client: Mehrere Fehler im Brettmanager behoben. An vier
   Stellen wurde bei Boxnamen länger als 8 Zeichen nicht der korrekte
   Dateiname der Brettliste bzw. RC-Datei übergeben, beim Bestellen/
@@ -1273,7 +1273,7 @@
 
 
 MY:
-%!  Umschaltung des Wortumbruchs <Ctrl-W> unter "O" ermöglicht;
+%*  Umschaltung des Wortumbruchs <Ctrl-W> unter "O" ermöglicht;
 %   dieselbe Funktion bei Anzeige von Archivinhalten deaktiviert
 - Fix: Umschaltung des Wortumbruchs im Lister mit <Ctrl-W> funktioniert
   jetzt auch in der Anzeige des Nachrichtenkopfs ("O"), in Nachrichten
@@ -1285,6 +1285,7 @@
 
 MY:
 %!  Nachrichten mit KOM-Header ohne überfl. "Kommentar"-Abfrage
+%   bei Anzeige des Nachrichtenkopfs ("O") und Wiedervorlage ("V")
 - Bei Nachrichten mit KOM-Header erscheint keine überflüssige Abfrage
   "Kommentar anzeigen?" mehr, wenn man im Lister aus der Anzeige des
   Nachrichtenkopfs ("O") zum Nachrichtentext zurückkehrt, bzw. wenn man
@@ -1309,7 +1310,7 @@
 
 
 JG:
-%!  Nachrichten-Lesefenster zeigt Spalte Realname ungekürzt an,
+%!  Nachrichten-Lesefenster zeigt Spalte "Realname" ungekürzt an,
 %   wenn der Realname gleichzeitig Bestandteil der Adresse ist
 - Fix Nachrichten-Lesefenster: Spalte Realname wird bei <Ctrl-N> bzw.
   aktivierter Option "C/A/N/Realname_anzeigen,_falls_vorhanden" nicht
@@ -1348,8 +1349,8 @@
 
 
 MY:
-%!  Fälschliche Ergebnisse mit <F2> bei der Anlage einer RFC/
-%   Client-Serverbox behoben und die automat. Übernahme korrigiert
+%!  Falsche Ergebnisse mit <F2> bei der Anlage einer RFC/Client-
+%   Serverbox behoben und die automatische Übernahme korrigiert
 - Bugfixes/Änderungen bei der Neuanlage einer RFC/Client-Serverbox:
   - Im Feld "Zusätzliche Server" konnte es vorkommen, daß die Taste <F2>
     die Routine und den Auswahldialog für /Netcall/Spezial aufrief.
@@ -1371,7 +1372,7 @@
 
 JG:
 %!  Probleme bei Markiersuche mit "S" bleibt unter keinen Umständen
-%   mehr auch bestellten aber nicht zutreffenden Brettern stehen
+%   mehr auf bestellten aber nicht zutreffenden Brettern stehen
 - Wenn im Brettmanager eine Markiersuche mit "S" durchgeführt wurde und
   die eingestellte Farbe für Zeilen- und Wortmarkierung identisch war,
   dann blieb der Cursorbalken nach Drücken von <Tab> nicht nur auf den
@@ -1429,7 +1430,7 @@
 
 MY:
 %*  Registrierungs-, Beta-, "Über OpenXP"- und sonstige Dialoge auf
-%   OpenXP/16 umgestellt und Hiweise sowie Kontakte aktualisiert
+%   OpenXP/16 umgestellt und Hinweise sowie Kontakte aktualisiert
 - Registrierungs-, Beta-, "Über OpenXP"- und sonstige Dialoge auf
   OpenXP/16 umgestellt und Copyright-Hinweise sowie Kontakte
   XP1HELP.PAS, XP2C.PAS, XP2F.PAS, XP4.INC, XP4.PAS, XP5.PAS, XP7U.INC,
@@ -1466,8 +1467,8 @@
 
 
 JG:
-%!  fehlerhafte Anzeige von Archiv-Binärinhalten (statt Inhalt)
-%   bei bestimmten Konfigurations-Umständen wird vermieden
+%!  Fehlerhafte Anzeige von Archiv-Binärinhalten unter bestimmten
+%   Konfigurations-Umständen wird vermieden
 - Fix: Wenn unter Edit/Viewer ein MIME-Typ mit einer Archiv-Datei-
   erweiterung (z.B. ZIP), aber ohne Viewerprogramm (Viewer "(intern)")
   eingetragen war und ein Nachrichtenteil einer MIME-Multipart-Nachricht
@@ -1478,8 +1479,8 @@
 
 
 JG:
-%!  Volltextsuche überarbeitet: alte Wildcardsuche nur im Wort und
-%   Umlaute werden auch im ISO-8859-1 Zeichensatz gefunden
+%!  Volltextsuche überarbeitet: wieder Wildcardsuche nur im Wort;
+%   Umlaute werden jetzt auch im ISO-8859-1 Zeichensatz gefunden
 - Volltextsuche korrigiert;
   - Wildcard-Suche zunächst wieder auf alten Stand (nicht mehr
     wortübergreifend, sondern nur innerhalb eines Wortes) zurückgesetzt
@@ -1499,8 +1500,8 @@
 
 
 JG+RB+MY:
-%!  Die "Blinde" Zeichensatzkonvertierung der MIME-Multiparts ist
-%   korrigiert und wurde für verschiedene Einzelfälle eingestellt
+%!  Die "blinde" Zeichenkonvertierung der MIME-Multiparts wurde
+%   korrigiert und zudem auf verschiedene Einzelfälle eingestellt
 - Zeichensatzkonvertierung bei der Anzeige von MIME-Multipart-
   Nachrichten überarbeitet und korrigiert. Eine Konvertierung in den
   IBM-Zeichensatz findet jetzt nur noch dann statt, wenn es sich bei dem
@@ -1537,7 +1538,7 @@
 
 
 JG+MY:
-%!  div. Zeichensatz-Workarounds für OjE
+%!  Div. Zeichensatz-Workarounds für OjE
 - Fix: MIME-Singlepart-Nachrichten vom Content-Type 'text/html' werden
   jetzt nicht mehr in den IBM-Zeichensatz konvertiert und daher bei
   Darstellung mit externen HTML-Viewern korrekt angezeigt. Andere
@@ -1577,7 +1578,7 @@
 
 
 RB:
-%!  "unfolded" Headers erhalten bei Zeilenumbruch und etwaigen
+%!  "Unfolded" Headers erhalten bei Zeilenumbruch und etwaigen
 %   folgenden Leerzeichen nur noch ein Leerzeichen beim Entfalten
 - Fix: Bei "gefalteten" Headern wird beim "Entfalten" der Zeilenumbruch
   und die anschließenden Leerzeichen jetzt nur noch durch *ein*
@@ -1630,7 +1631,7 @@
 
 JG+MY:
 %!  Änderungen des Empfängers im Sendefenster bei Punktschreibweise
-%   führen nicht mehr zu Fehlermeldungen über unbekanntes Brett
+%   führen nicht mehr zu Fehlermeldung über unbekanntes Brett
 - Fix: Beim Ändern des Empfängers im Sendefenster konnte es zu Problemen
   ("unbekanntes Brett: /FIDO.CROSSPOINT.GER - neu anlegen?") kommen,
   wenn es sich z.B. um Fido-Bretter mit Brettebenen handelte und unter
@@ -1652,7 +1653,7 @@
 
 
 JG:
-%!  fehlerhafte Charset-Variablen-Intialisierung behoben
+%!  Fehlerhafte Charset-Variablen-Intialisierung behoben
 - Fix MIME-Multipart-Nachrichten: Bei Nachrichtenteilen vom Typ
   "text/plain" ohne Zeichensatzdeklaration war es vom Zufall abhängig,
   ob eine Zeichensatzkonvertierung stattfindet oder nicht (Charset-
@@ -1695,7 +1696,7 @@
 
 
 JG:
-%!  Brettweiterschalter wird nach 127 Trennzeilen nicht mehr müde
+%!  Brettweiterschalter wird nach 127 Trennzeilen nicht mehr "müde"
 - Fix Brettweiterschalter: Wenn im Lesemodus "Alles" nach mehr als 127
   (zu überspringenden) Trennzeilen doch noch ein Brett kam, bestand eine
   Chance von ca. 70%, daß dieses Brett nicht angesprungen wurde
@@ -1713,7 +1714,7 @@
 
 
 JG+MY:
-%!  Nachrichtenweiterschalter nach MIME-Auswahldialog debugged
+%!  Nachrichtenweiterschalter nach MIME-Auswahldialog repariert
 - Fix Nachrichtenweiterschalter: Nach Verlassen des MIME-Auswahldialogs
   mit <Esc> konnte es passieren, daß nur noch genau einmal (und dann nie
   wieder) zur nächsten Nachricht gesprungen wurde.
@@ -1721,26 +1722,26 @@
 
 
 MY:
-%*  Servers.Dat erweitert
+%*  SERVERS.DAT erweitert
 - "news.kannofant.de" zur Liste der mit <F2> auswählbaren News-Server
   hinzugefügt.
   SERVERS.DAT
 
 
 MY:
-%*  Dbform.Txt um Nachrichtentyp "M" ergänzt
+%*  DBFORM.TXT um Nachrichtentyp "M" ergänzt
 - Nachrichtentyp 'M' ergänzt.
   DBFORM.TXT
 
 
 MY:
-%*  Update.Txt Hinweis auf Sysop-Mode-Schalter hinzugefügt
+%*  UPDATE.TXT Hinweis auf Sysop-Mode-Schalter hinzugefügt
 - Hinweis auf neuen SysopMode-Schalter ergänzt.
   UPDATE.TXT
 
 
 MY:
-%*  Readme.Txt an OpenXP/16 angepasst
+%*  README.TXT an OpenXP/16 angepasst
 - Auf die Schnelle ein paar Anpassungen an OpenXP/16.
   README.TXT
 
@@ -1771,7 +1772,7 @@
 
 
 JG:
-%!  unsinnige Fehlermeldung unter /Edit/Viewer mit MIME-Typ
+%!  Unsinnige Fehlermeldung unter /Edit/Viewer mit MIME-Typ
 %   "text/..."  und fehlendem externen Viewer abgestellt
 - Fix: Wenn unter /Edit/Viewer ein MIME-Typ "text/..." angelegt und
   kein externer Viewer eingetragen war, führte dies beim Öffnen einer
@@ -1800,7 +1801,7 @@
 
 MY:
 %!  Höhe/Breite von /Config/Anzeige/Diverses korrigiert und an
-%   englische Ressource angepaßt.
+%   englische Ressource angepaßt
 - Höhe/Breite von /Config/Anzeige/Diverses korrigiert und an englische
   Ressource angepaßt.
   XP2C.PAS, XP-D.RQ, XP-E.RQ
@@ -1898,7 +1899,7 @@
 -----------------
 
 JG:
-%!  bei der Brett-Schnellsuche mit "." oder "/" werden jetzt immer
+%!  Bei der Brett-Schnellsuche mit "." oder "/" werden jetzt immer
 %   die PM-Bretter gefunden
 - Fix: Bei der Brett-Schnellsuche mit "." oder "/" wurden keine PM-
   Bretter mehr gefunden, wenn vorher aufgrund der Eingabe schon ein
@@ -1908,7 +1909,7 @@
 
 
 JG+MY:
-%!  bei der Brett-Schnellsuche mit aktivierter Punktschreibweise
+%!  Bei der Brett-Schnellsuche mit aktivierter Punktschreibweise
 %   erfolgt jetzt Gleichbehandlung von "@" und "/"
 - Bei der Brett-Schnellsuche werden "@" und "/" bei der Eingabe jetzt
   gleichwertig behandelt (falls die Punktschreibweise für alle Bretter
@@ -1921,7 +1922,7 @@
 -------------
 
 JG:
-%!  richtige Cursor-Position bei Brett-Schnellsuche mit ".", "/"
+%!  Richtige Cursor-Position bei Brett-Schnellsuche mit ".", "/"
 - Fix: Bei der Brett-Schnellsuche mit "." oder "/" stand der Cursor bei
   gefundenen PM-Brettern um eine Stelle zu weit rechts, wenn gleich-
   zeitig /C/A/B/"/"_bei_PM-Brettern und die Punktschreibweise für alle
@@ -1944,7 +1945,7 @@
 
 
 MY:
-%!  <Alt-E> beim Edieren einer externen Datei in einer Nachricht
+%!  <Alt-E> beim Editieren einer externen Datei in einer Nachricht
 %   ändert nicht mehr die Nachricht zur Datei
 - Fix: Wenn während des Editierens einer Nachricht mit <Alt-E> eine
   externe Datei editiert wurde, dann wurde beim Verlassen der Nachricht
@@ -2043,8 +2044,8 @@
   XP4O.PAS, XP-D.RQ, XP-E.RQ
 
 MY:
-%*  Interner Lister mit konstanter Positionierung des Dateinamens
-%   in der Kopfzeile unabhängig der Rollbalken-Einstellung
+%*  Interner Lister positioniert den Dateinamen konstant in der
+%   Kopfzeile, unabhängig von der Rollbalken-Einstellung
 - Bei der Anzeige von Dateien im internen Lister wird der Dateiname in
   der Kopfzeile jetzt immer an derselben Stelle angezeigt (unabhängig
   von der Einstellung /C/O/L/Rollbalken_bei_Mausbedienung).
@@ -2081,7 +2082,7 @@
   XP1S.INC
 
 MY:
-%#  LFM-Unterstützung durch den Schalter /lfn leicht modifiziert
+%#  LFN-Unterstützung durch den Schalter /lfn leicht modifiziert
 - Interne Änderung: Die LFN-Unterstützung wird bei Angabe des Kommando-
   zeilenschalters "/lfn" nur noch dann aktiviert, wenn sie nicht bereits
   sowieso schon aktiviert war.
@@ -2123,7 +2124,7 @@
 
 MY:
 %*  Erkennung ein- oder ausgehende Nachrichten als MIME-Multipart
-%   beim Content-Type-Header und/oder Header Typ: MIME
+%   durch Content-Type-Header und/oder Header Typ: MIME
 - Ein- wie ausgehende Nachrichten werden dann als MIME-Multipart-
   Nachrichten betrachtet, wenn sie einen entsprechenden Content-Type-
   Header *oder* den Header "TYP: MIME" (oder beides) tragen.
@@ -2143,7 +2144,7 @@
 -----------------
 
 MY:
-%*  neuer UUZ-Schalter "-client" für eingehende Nachrichten
+%*  Neuer UUZ-Schalter "-client" für eingehende Nachrichten
 - UUZ-Schalter "-client" für eingehende Nachrichten implementiert
   (damit der korrekte Header "X-XP-NTP: 41" geschrieben wird).
   UUZ-Hilfeausgabe angepaßt.
@@ -2177,7 +2178,7 @@
   XP4W.INC
 
 JG:
-%!  verbesserter Nachrichtenweiterschalter bei Mime-Multiparts
+%!  Verbesserter Nachrichtenweiterschalter bei Mime-Multiparts
 - Fix Nachrichtenweiterschalter: Funktion des Schalters war bei MIME-
   Multipart-Nachrichten oftmals vom Zufall abhängig.
   XP4W.INC
@@ -2205,8 +2206,7 @@
   XP0.PAS, XP4.PAS, XP4.INC
 
 JG:
-%#  Zeilenanzahl (/C/A/Z) wird nur noch dann neu gesetzt,
-%   wenn es notwendig ist
+%#  Zeilenanzahl (/C/A/Z) wird nur noch bei Bedarf neu gesetzt
 - Zeilenanzahl (/C/A/Z) wird nur noch dann neu gesetzt, wenn notwendig.
   XP1.PAS
 
@@ -2216,7 +2216,7 @@
   XP6O.PAS
 
 JG:
-%*  Als Markierung wird auch "*" für vd. Lesemodi eingesetzt
+%*  Für vd. Lesemodi wird nun auch die Markierung "*" eingesetzt
 - In den Datum-Lesemodi (Neues, Heute, Reorg., Datum/Zeit) werden
   Bretter, die Wiedervorlage-Nachrichten, aber weder ungelesene noch auf
   den Lesemodus zutreffende enthalten, mit einem "*" markiert.
@@ -2229,8 +2229,8 @@
   XP6S.INC
 
 MY:
-%!  auch Fido kann nun automatischst mit der XP-Werbefläche
-%   beliefert werden
+%!  Auch Fido-Netmails kann nun automatisch das XP-Reklamebanner
+%   angehangen werden
 - XP-Reklamebanner "## CrossPoint ... ##" wird jetzt auch an Fido-
   Netmails angehängt, wenn /C/O/N/##_XP_## auf "PMs" oder "immer" steht
   (User-Request).
@@ -2245,9 +2245,9 @@
   XP1HELP.PAS
 
 JG+MY:
-%*  Das Makro $ASK wird jetzt von den Funktionstasten unterstützt,
-%   wodurch auch unter den normalen Tastaturmakros feste oder
-%   beliebig wählbare Fremdprogramme aufgerufen werden können
+%*  Das Makro $ASK wird jetzt von den Funktionstasten unterstützt
+%   (womit auch unter den normalen Tastaturmakros einfach externe
+%   Programme aufgerufen werden können)
 - Konfigurierbare Funktionstasten (<Shift-F1> etc.) unterstützen jetzt
   das Makro $ASK, das einen Eingabedialog ausführt, mittels dessen dem
   auszuführenden Programm einer oder mehrere Parameter übergeben werden
@@ -2307,7 +2307,7 @@
   WIN2.PAS
 
 JG [+MY]:
-%!  vor der Reservierung für Dateinamen wird der Speicher geprüft
+%!  Vor Reservierung für Dateinamen wird nun der Speicher geprüft
 - Sicherheits-Fix: Bei der Reservierung des Speichers für den Dateinamen
   im Dateiauswahl-Fenster wird jetzt sicherheitshalber vorher geprüft,
   ob der angeforderte Speicher überhaupt verfügbar ist und ggf.
@@ -2320,7 +2320,7 @@
 -------------
 
 JG:
-%!  beim Brett-Weiterschalter wurden einige Fehler abgestellt
+%!  Beim Brett-Weiterschalter wurden einige Fehler abgestellt
 - Fixes Brett-Weiterschalter:
   1) Wenn im Anzeigemodus "Nur Bretter anzeigen, die auf den aktiven
      Lesemodus passen" alle Nachrichten eines Bretts gelesen waren und
@@ -2517,7 +2517,7 @@
   EDDEF.PAS, EDITOR.PAS, EDITOR.INC, XP-D.RQ, XP-E.RQ, XP.IHQ, XP-E.IHQ
 
 JG:
-%!  div. Nachrichtenflags bleiben beim Archivieren aus dem AM-
+%!  Div. Nachrichtenflags bleiben beim Archivieren aus dem AM-
 %   Brett mit <Alt-P> jetzt erhalten
 - Fix: Beim Archivieren mit <Alt-P> bleiben die Nachrichtenflags
   (Priorität, PGP-signiert, MIME-Multipart usw.) jetzt auch dann
@@ -2533,7 +2533,7 @@
   XP1O.PAS, XP.IHQ, XP-E.IHQ
 
 MY:
-%!  bei MIME-Multiparts und aktiviertem Nachrichten-Weiterschalter
+%!  Bei MIME-Multiparts und aktiviertem Nachrichten-Weiterschalter
 %   wird jetzt zur nächsten Nachricht weitergeschaltet
 - Fix: Im Ungelesen-Modus wurde bei MIME-Multipart-Nachrichten trotz
   aktiviertem Nachrichten-Weiterschalter nicht zur nächsten Nachricht
@@ -2554,7 +2554,7 @@
 SV+MY:
 %!  Die Auswahl einer anderen bzw. gemeinsamen  Serverbox mit "O"
 %   im Sendefenster (sog. "forcebox"), speziell für RFC und
-%   ZConnect umfänglichst debugged
+%   ZConnect repariert und gegen Fehlbedienung abgesichert
 - Umfangreiche Bugfixes bei der Auswahl einer anderen bzw. gemeinsamen
   Serverbox mit "O" im Sendefenster (sog. "forcebox"), speziell für RFC
   und ZConnect. Zuviele Bugs, um alle beschreiben zu können, unvoll-
@@ -2596,14 +2596,14 @@
 
 MY:
 %!  Fido: geänderte Serverbox wird berücksichtigt und
-%   "X-XP-BOX" wird jetzt bei Fido-Nachrichten erzeugt
+%   "X-XP-BOX" wird jetzt auch bei Fido-Nachrichten erzeugt
 - Fix: Bei /N/W/R aus Unversandt-Brett wird eine geänderte Serverbox
   jetzt auch bei Fido-Nachrichten korrekt berücksichtigt (Headerzeile
   "X-XP-BOX" wird jetzt auch bei Fido-Nachrichten erzeugt).
   XP6.PAS
 
 MY:
-%!  zwecks MIME-Multipart-Versand wird bei ZConnect-Boxtyp jetzt
+%!  Für den MIME-Multipart-Versand wird bei ZConnect-Boxtyp jetzt
 %   der  Header "U-MIME-Version 1.0" erzeugt
 - Fix MIME-Multipart-Versand: Beim Netztyp ZConnect wird jetzt der
   Header "U-MIME-Version 1.0" erzeugt, damit von ZConnect nach RFC
@@ -2611,7 +2611,7 @@
   XP3O2.PAS
 
 MY:
-%!  Bei Binärnachrichten ("I" auf User-Brett) MIME-Multipart-
+%!  Für Binärnachrichten ("I" auf User-Brett) MIME-Multipart-
 %   Versand im Sendefenster deaktiviert
 - Fix: Bei Binärnachrichten ("I" auf User-Brett) MIME-Multipart-Versand
   im Sendefenster deaktiviert.
@@ -2707,7 +2707,7 @@
   XP1O.PAS
 
 JG:
-%*  weitere Vorbereitung für Euro-Unterstützung <AltGr-E> = "ε"
+%*  Weitere Vorbereitung für Euro-Unterstützung <AltGr-E> = "ε"
 - Vorbereitung für Euro-Unterstützung: Routine 'Specialchar' implemen-
   tiert, die auch bei neueren Tastaturen zwischen <Alt-E> (Editor
   starten) und <AltGr-E> (Euro-Zeichen) unterscheiden kann. Da beide
@@ -2719,7 +2719,7 @@
 
 MY:
 %!  Editor wird nicht mehr irrtümlich bei PM-Antwort aufgerufen,
-%   wenn ohne Betreff ein Nein bei der Rückfrage gewählt wird
+%   wenn ohne Betreff ein "Nein" bei der Rückfrage gewählt wird
 - Fix: Beim Versuch, eine beantwortete PM ohne Betreff abzusenden, wurde
   der Editor auch dann aufgerufen, wenn die entsprechende Rückfrage mit
   "Nein" beantwortet wurde (der Abbruch mit <Esc> funktionierte jedoch).
@@ -2920,9 +2920,9 @@
 ------------------------
 
 MY [+SV+JM+JG]:
-%*  "Enhanced UUZ" - komplett überarbeiteter, in wesentlichen
-%   Teilen neugeschriebener ZConnect<=>RFC-Nachrichtenkonvertierer
-%   Detaillierte Dokumentation siehe gesonderte Datei UUZ_ENH.TXT.
+%*  "Enhanced UUZ" - der komplett überarbeitete, in wesentlichen
+%   Teilen neugeschriebene ZConnect<=>RFC-Nachrichtenkonvertierer
+%   (detaillierte Dokumentation s. gesonderte Datei UUZ_ENH.TXT)
 - "Enhanced UUZ" - komplett überarbeiteter und in wesentlichen Teilen
    neugeschriebener ZConnect<=>RFC-Nachrichtenkonvertierer UUZ.
    Detaillierte Dokumentation siehe gesonderte Datei UUZ_ENH.TXT.
@@ -3139,8 +3139,8 @@
 -------------
 
 JG:
-%!  Fehler mit <Alt-B> im internen Editor nach widersprüchlicher
-%   Konfiguration beim externen Editors abgestellt
+%!  Fehler mit <Alt-B> im internen Editor bei optional vorhandener
+%   Konfiguration des externen Editors abgestellt
 - Fix: Wenn unter /C/X/Editor kein externer Editor eingetragen und
   gleichzeitig im Feld "externen Editor verwenden für" die Einstellung
   "alle Texte" aktiv war, dann funktionierte im internen Editor das
@@ -3482,7 +3482,7 @@
   XPFIDONL.PAS
 
 MY:
-%!  fehlerhafte Darstellung von Menüs und Fenstern bei mehr als 20
+%!  Fehlerhafte Darstellung von Menüs und Fenstern bei mehr als 20
 %   Suchen nach einer Message-ID abgestellt
 - Fix: Wenn insgesamt 20 x innerhalb einer XP-Session erfolgreich nach
   einer Message-ID gesucht wurde, führte dies zu einem "WPUSH error" und
@@ -3500,7 +3500,7 @@
 -------------
 
 CL:
-%!  endgültig gelungene Reparatur der Schnittstelle XP_NTVDM.DLL
+%!  Endgültig gelungene Reparatur der Schnittstelle XP_NTVDM.DLL
 %   zum direkten Zugriff auf das Clipboard von Windows NT/2000/XP
 - Fix: Der Fehler in der XP_NTVDM.DLL, deren Existenz im XP-Verzeichnis
   immer noch ein Einfrieren des XP-Tasks unter Windows NT/2000/XP
@@ -4037,7 +4037,7 @@
   TYPEFORM.PAS
 
 MY:
-%!  kein Abschneiden von Zeichen mehr bei Pfad-/Dateinamen
+%!  Kein Abschneiden von Zeichen mehr bei Pfad-/Dateinamen
 - Fix: Bei dem rechts oben im Editor angezeigten Pfad-/Dateinamen waren
   das oder die letzten Zeichen immer dann abgeschnitten, wenn er die
   max. Anzeigelänge überschritt und daher durch 'fitpath' gekürzt werden
@@ -4209,7 +4209,7 @@
 -------------
 
 MY:
-%#  Großschreibung Dateierweiterung .TMP statt .tmp
+%#  Großschreibung der Dateierweiterung: ".TMP" statt ".tmp"
 - Bei der Erzeugung von Temporärdateien wird als Dateierweiterung jetzt
   ".TMP" (statt bisher ".tmp") verwendet. Dies dient wie alle übrigen
   Änderungen in dieser Richtung dazu, die Erzeugung von LFNs unter
@@ -4232,7 +4232,7 @@
 -----------------
 
 MW:
-%+  neue Packereinträge für Info-Zip ZIP und UNZIP
+%+  Neue Packereinträge für Info-Zip ZIP und UNZIP hinzugefügt
 - Einträge für "zip" und "unzip" unter /C/X/Entpacker und /D/B/<Box>/E/P
   ergänzt und Download/Upload-Einträge einheitlich sortiert.
   XP9.INC, XP9SEL.PAS
@@ -4243,7 +4243,7 @@
 -------------
 
 MW+MY:
-%#  möglichen Arithmetik-Überlauf bei Yuppie- und MauTau-
+%#  Möglichen Arithmetik-Überlauf bei Yuppie- und MauTau-
 %   Datenbanken abgefangen
 - Möglichen Arithmetik-Überlauf beim Import von großen Yuppie- und
   MauTau-Datenbanken abgefangen (max. zulässige Datenbankgröße ist
@@ -4359,7 +4359,7 @@
 -------------
 
 MW:
-%!  Fehlermeldung für fehlende Filehandles unter Windows Me
+%!  Korrekte Fehlermeldung zu fehlenden Filehandles bei Windows Me
 - Anpassung an Windows Me: Die Fehlermeldung über zu wenig zur Verfügung
   stehende Filehandles verweist dort jetzt auf die SYSTEM.INI im
   Windows-Verzeichnis und erläutert den vorzunehmenden Eintrag.
@@ -4385,7 +4385,7 @@
 MY:
 %!  Decodierung von quoted-printable-, base64-, und/oder
 %   UTF-7/8-codierten Textteilen in Multipart-Nachrichten
-%   korrigiert und deutlich robuster  gestaltet, speziell
+%   korrigiert und deutlich robuster gestaltet, speziell
 %   im Zusammenhang mit langen Zeilen > 255 Zeichen
 - Decodierung von quoted-printable-, base64-, und/oder UTF-7/8-codierten
   Textteilen in Multipart-Nachrichten korrigiert und deutlich robuster
@@ -4453,8 +4453,8 @@
 -------------
 
 MY:
-%!  nur noch in der Datenbank als "echte" Multiparts erfaßte
-%   Nachrichten werden per MIME-Auswahldialog angezeigt und
+%!  Nur die als "echte" Multiparts in der Datenbank erfaßten
+%   Nachrichten werden noch per MIME-Auswahldialog angezeigt und
 %   konvertiert
 - Fix: Beim Beantworten einer Nachricht wurde die Multipart-Routine
   ('SelectMultiPart') auch dann durchlaufen, wenn es sich gar nicht um



Mehr Informationen über die CVS-List Mailingliste